Tagesbericht 22.07.2016

Am Freitag haben wir vormittags das Waldstationsspiel gespielt. Wir wurden in Gruppen aufgeteilt und sind in den Wald gelaufen. Dort gab es Stationen, an denen eine Aufgabe zu bewältigen waren. Zum weltbesten Mittagessen waren wir wieder auf dem Zeltplatz.
Der Nachmittag wurde von uns zum Proben für die Mini-Playback-Show genutzt. Nach dem Abendessen war der Geisterpfad dran, den wir, aufgrund eines sich nähernden Unwetters, schneller durchführen mussten. Auf dem Zeltplatz warteten dafür aber frisch gebackene Waffeln, die sehr lecker waren. Danach sind wir alle ins Bett gegangen.

Zelt 4 – Die bezaubernden Eisprinzessinnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.