Tagesbericht 23.07.2016

Am Morgen, um 8 Uhr, hatte unser Zelt Weckdienst und wir haben die Zelte geweckt. Nach dem Frühstück fand die Stadtrallye statt. Wir sind zu Fuß nach Faulbach gelaufen. Dort mussten wir fragen beantworten über diese Stadt, indem wir Anwohner gefragt haben oder Gebäude und Statuen suchen mussten. Das weltbeste Mittagessen gab es am Main-Ufer in der Stadt. Es gab Suppe mit „Oscars“ und „Hollywoods“. Als wir auf dem Zeltplatz ankamen, hatten wir einen freien Nachmittag. Zum Abendessen gab es die Weltbesten Pellkartoffel mit Dupp Dupp. Als Nachtisch gab es Erdbeerquark.
Dann wurde verkündet, dass Disco ist. Es wurde eine Szene bei uns für den neuen James Bond-Film gedreht. Bei der Disco war richtig gute Laune. Es waren sogar zwei Promis da. Am Ende der Disco war Überfall. Wir mussten zwei mal den Clubtanz vortanzen. Sie hatten uns zuvor unsere Mehlbox, die Lagerglocke und alle Zeltschilder geklaut. Das war ein sehr schöner Samstag, wir freuen uns alle auf den nächsten Tag.

Zelt 3 – Black Pearl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.