Tagesbericht 20.07.2016

Am Mittwoch gab es nach der Ankündigung, dass wir ins Schwimmbad gehen, ein leckeres vielfältiges Frühstück. Mit viel Freude ging es zum Bus und dann ins Schwimmbad. Dort gab es coole Rutschen, Sprungtürme, drei tolle Pads und eine große Liegewiese, auf der wir uns bei 34 Grad sonnten.
Nachdem die Küche uns die LKWs (LeberKäseBrötchen), Joghurt, Müsliriegel und Obst gebracht hatten, ging es noch einmal eine Runde schwimmen. Müde und ausgepowert fuhren wir zurück zum Zeltplatz und dem Weltbesten Abendessen – es gab Spaghetti Bolognese mit Salat – setzten wir uns an das Lagerfeuer, sangen Lieder und spielten tolle Spiele. Und somit ging einer anstrengender aber schöner Tag zu Ende.

Bericht: Zelt 2 – Paparazzi

Ein Gedanke zu „Tagesbericht 20.07.2016

  1. Annette Picard

    Also bei diesen Berichten wird man ganz neidisch……wir wollen auch so ein weltbeste Küchenteam bei uns zuhause…..Ganz viel Lob Ing ganz viel Danke an alle vom Küchenteam und alle Helfer. Viel Spaß noch in den nächsten Tagen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.