Tagesbericht 21.07.2016

Dank des sehr wirksamen Weckdienstes von Zelt 3, haben wir, die Zeltmitglieder, einen super Start in den Tag hingelegt. Durch eine Kräftigung am Morgen, waren die Zeltkinder bereit für die Stadt, denn es stand das Tauschspiel auf dem Plan.
Nach drei Stunden kehrten die Zeltkinder wieder zurück auf den Zeltplatz mit ihrer Beute. Aus Konservendosen waren Fahrräder geworden – am meisten hat der Drucker überrascht, den das älteste Mädchenzelt ertauscht hatte. Schon jetzt ist der Drucker im Betrieb der Anis genommen.
Danach fand auf dem Zeltplatz die Lagerolympiade statt. Die Aufgaben wurden mit Erfolg von allen Gruppen gemeistert.
Abends fanden wir uns am Lagerfeuer zusammen und gingen danach schlafen.

Bericht: Zelt 3 – Black Pearl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.